Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Verriegelte Zeit
Verriegelte Zeit
© Salzgeber & Co

Verriegelte Zeit (1991)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nachdem sie einen Ausreisenantrag gestellt hatte, wird die DEFA-Regisseurin Sibylle Schönemann 1984 von der Stasi verhaftet, verhört, verurteilt, inhaftiert, im Sommer 1985 in einen Bus gesetzt und über die Grenze in den Westen abgeschoben. Nach dem Neuanfang in Hamburg verblasst die Frage nach dem „Warum“ allmählich – bis vier Jahre später die Mauer fällt. Sibylle Schönemann fährt zurück in den Osten und befragt die Menschen, die sie damals abgeschoben haben: Gefängniswärter, Richter, Stasi-Mitarbeiter, die keinerlei Anzeichen von Reue zeigen. Ein tragikkomische Reise zurück, ein schonungsloser Bewältigungsversuch mit Wut und Witz, auf der Spur vieler kleiner Rädchen im Getriebe des Unrechts.

Bildergalerie zum Film

Verriegelte ZeitVerriegelte ZeitVerriegelte ZeitVerriegelte ZeitVerriegelte ZeitVerriegelte Zeit

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1991
Genre: Dokumentation
Länge: 94 Minuten
FSK: 0
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Sibylle Schönemann
Verleih: Salzgeber & Co




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.