Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Wenn die Heide blüht

Wenn die Heide blüht (1960)

Die Brüder Klaus und Ralf sind so verschiedenen wie Feuer und Wasser. Klaus zieht in die weite Welt, da er keine Lust hat auf dem Land zu versauern. In der Nacht seiner Abreise wird sein Bruder ermordet und alle glauben er sei der Täter.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Stiefbrüder Klaus und Rolf Petersen könnten kaum unterschiedlicher sein: der eine Musiker, der andere ein bodenständiger Landwirt. Als sich gleich beide in die hübsche Sonja verlieben und diese sich nicht entscheiden kann, verlässt Klaus das Dorf in Richtung Amerika. In derselben Nacht wird Jochen ermordet. Als Klaus zehn Jahre später zurückkehrt, um seinem schwerkranken Vater zur Seite zu stehen, muss er feststellen, dass sowohl die Polizei als auch das ganze Dorf überzeugt ist, er habe seinen Stiefbruder umgebracht. Klaus versucht verzweifelt, seine Unschuld zu beweisen...

Bildergalerie zum Film

Wenn die Heide blühtWenn die Heide blühtWenn die Heide blühtWenn die Heide blühtWenn die Heide blühtWenn die Heide blüht

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1960
Genre: Heimatfilm
Länge: 95 Minuten
FSK: 6
Regie: Hans Deppe
Darsteller: Rita Paul, Rudolf Platte, Gardy Granass
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.