Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Willkommen in der Bretagne

Willkommen in der Bretagne (2012)

Bowling

Französische Komödie: Personalmanagerin Catherine soll in einer bretonischen Kleinstadt die Rentabilität des örtlichen Krankenhauses überprüfen. Als ihr klar wird, dass sie im zuge einer Umstrukturierung ausgerechnet die Geburtenstation des Krankenhauses schließen müsste, hat sie sich bereits mit einigen dort Angestellten angefreundet und beschließt, gemeinsam mit ihren neuen Freundinnen alles zu geben um eine Schließung zu verhindern...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In Carhaix, einer kleinen Stadt im Herzen der Bretagne, leben die Freundinnen Mathilde, Firmine und Louise. Während Mathilde und Firmine als Hebamme und Krankenschwester arbeiten, ist Louise die stolze Besitzerin einer Bowling-Halle, in der sich die drei oft am Feierabend treffen. Bald bekommt das Bowling-Trio Zuwachs von Catherine, einer Personalmanagerin, die aus Paris geschickt wurde, um die Rentabilität des Krankenhauses zu prüfen. Schnell lebt sich die Großstädterin Catherine in der französischen Provinz ein und lernt die Herzlichkeit und Ehrlichkeit der Menschen zu schätzen. Doch schon bald ahnt sie, dass sie im Zuge der Umstrukturierung ausgerechnet die Geburtenstation schließen muss. Dagegen protestiert kurz darauf die ganze Stadt – allen voran die Freundinnen Mathilde, Firmine und Louise. Und auch Catherine erkennt, dass es hier um weit wichtigere Werte geht als um reine Erträge. Gemeinsam geben sie alles, um die Geburtenstation zu retten!

Bildergalerie zum Film

Bowling - PosterWillkommen in der BretagneWillkommen in der BretagneWillkommen in der BretagneWillkommen in der BretagneWillkommen in der Bretagne

FilmkritikKritik anzeigen

Im Herzen der Bretagne leben die drei Freundinnen Mathilde (Mathilde Seigner), Firmine (Firmine Richard) und Louise (Laurence Arné) in dem beschaulichen, malerischen Dorf Carhaix. Mathilde und Firmine arbeiten beide im örtlichen Krankenhaus des Ortes, Louise betreibt eine kleine Bowlinghalle. Oft sitzen die Freundinnen Abends nach einem stressigen Arbeitstag noch zusammen und spielen eine Runde [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2012
Genre: Komödie
Länge: 90 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 31.01.2013
Regie: Marie-Castille Mention-Schaar
Darsteller: Frédéric Noaille, Julien Crampon, Catherine Frot
Verleih: Alamode Film, Die FILMAgentinnen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.