Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Der Zaun (2007)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


„Ich habe die sichersten Bratkartoffeln, abgeschnüffelt vom BKA“, witzelt ein Imbissbetreiber im Sommer 2007 in Heiligendamm. Anlässlich des G8-Gipfels ist das verschlafene Ostseebad zur Hochsicherheitszone mutiert. Für satte 12,3 Millionen Euro wurde ein Stahlzaun errichtet, der die Staatschefs vor den demonstrierenden Gipfelgegnern trennen soll. Andreas Horn und Armin Marewski lassen in ihrem eindrucksvollen Dokumentarfilm Menschen auf beiden Seiten des Zauns zu Wort kommen: Anwohner, Touristen, Pressevertreter, Polizisten, Befürworter und Protestanten offenbaren ihre ganz persönlichen Ansichten zu dem 13 Kilometer langen, stacheldrahtbedeckten Bauwerk.

Bildergalerie zum Film

Der ZaunDer ZaunDer ZaunDer ZaunDer ZaunDer Zaun

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2007
Genre: Dokumentation
Länge: 71 Minuten
FSK: 6
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Armin Marewski, Andreas Horn
Verleih: Kinowelt




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.