Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Jalda und Anna - Erste Generation danach
Jalda und Anna - Erste Generation danach
© dejavu filmverleih

Zum Video: Jalda und Anna - Erste Generation danach

Jalda und Anna - Erste Generation danach (2012)

Deutsche Doku: Die beiden jüdischen Künstler Jalda Rebling und Anna Adam leben im Berliner Stadteil Prenzlauer Berg. Leben und Glaube der beiden selbstbewussten Damen wurden geprägt von den Erfahrungen ihrer Mütter, die Auschwitz überlebten. Die Doku zeigt, wie sie ihre Kunst nutzen, um die Vergangenheit zu reflektieren und kommentieren...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Jalda Rebling und Anna Adam verbindet sehr viel: Nicht nur, dass sie beide gemeinsam im Stadtteil Prenzlauer Berg (Berlin) zusammen wohnen, und sich jeweils entschieden haben ihrem Leben in der Kunst einen Ausdruck zu geben, vielmehr eint sie die gemeinsame Vergangenheit - beide sind Töchter von Müttern die aus Auschwitz zurückkehrten. Das prägte ihr Leben, ihr Judentum. Heute leben sie selbstbestimmt, stolz und jüdisch in Deutschland.
Der Film begleitet die lebensfrohen Damen. Er zeigt, wie sie ihre Arbeit als Künstler nutzen, um die Geschehnisse der Vergangenheit zu reflektieren und zu kommentieren. Er dokumentiert Annas Kunstprojekte, wie den "happy hippie jew bus", Jaldas Tätigkeit als Musikerin in einer mittelalterlichen jüdischen Musikstil-Band und begleitet die ordinierte jüdische Kantorin Jalda bis nach Jerusalem, wo sie an der Conservative Yeshiva studiert und unterrichtet.

Bildergalerie zum Film

Jalda und Anna - Erste Generation danachJalda und Anna - Erste Generation danachJalda und Anna - Erste Generation danachJalda und Anna - Erste Generation danachJalda und Anna - Erste Generation danachJalda und Anna - Erste Generation danach

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2012
Genre: Dokumentation
Länge: 75 Minuten
Regie: Katinka Zeuner, Benjamin Laser
Darsteller: Jalda Rebling, Anna Adam, Franka Much
Verleih: dejavu filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.