Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Gelmeyen Bahar - Frühling ohne Dich! (2013)

Gelmeyen Bahar

Türkische Tragödie: Mirza wurde zwangsverheiratet. Zwar liebt er seine Frau, doch können sie keine Kinder bekommen. Auch Bahar droht die Zwangsverheiratung mit ihrem Cousin. Zwar versuchen ihre Eltern, die Hochzeit immer weiter hinauszuschieben, dennoch ist Bahar verzweifelt. Da lernt sie im Internet einen Mann kennen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Mirza und Bahar ziehen mit ihrer Familie aus dem Osten der Türkei in den Westen. Die Familie lebt in der neuen Heimat in Bursa finanziell unter schwierigen Umständen und hat zusätzlich ein Problem, Tradition und Moderne unter einen Hut zu bringen. Sohn Mirza wurde zwangsverheiratet. Doch obwohl seine Frau und er sich mit der Zeit lieben gelernt haben, hat das Paar ein Problem: Sie können keine Kinder kriegen.
Alten Traditionen entsprechend wurde auch Tochter Bahar schon als kleines Kind ihrem Cousin versprochen. Doch jetzt, wo Bahar älter ist, versucht die Familie die Umsetzung dieses Versprechens immer wieder unter verschiedenen Vorwänden aufzuschieben. Dennoch ist die inzwischen jugendliche Bahar, die tagsüber in einer Fabrik arbeitet, verzweifelt. Über das Internet lernt sie einen Mann kennen von dem sie sich viel erhofft. Doch er hat Absichten, von denen sie nichts ahnt…

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Türkei
Jahr: 2013
Genre: Tragödie
Kinostart: 07.03.2013
Regie: Emrah Erdogan
Darsteller: Kerem Kupaci, Mert Öner, Emre Büyükpinar
Verleih: AF Media




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.