Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Fahr zur Hölle, Schwester! (2002)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Bei einem Tanzwettbewerb ist Rita die große Favoritin. Doch durch Zufall wird gerade an diesem Tag das Tanztalent ihrer kleinen Schwester Claire entdeckt. Nach außen scheinbar ungerührt nimmt Rita hin, dass Claire von nun an die volle Aufmerksamkeit der ehrgeizigen Mutter gilt. Doch alle Träume der Mutter und Claires werden zerstört: Ein tragischer Unfall ereignet sich, bei dem Claire ein Bein verliert, das andere ist gelähmt. Alle – bis auf Claire – glauben, dass Rita die Schuldige ist. Doch Claire verschweigt die Wahrheit. Zwanzig Jahre später treffen sich die Schwestern wieder: Claire steht plötzlich im Rollstuhl vor der Tür ihres Elternhauses, um ihre Mutter zu besuchen. Rita begegnet ihr feindselig. Mehr und mehr reißen die alten Wunden wieder auf. Alle Versuche Claires, sich mit der Schwester auszusöhnen, scheitern. Ritas Feindschaft und Eifersucht steigern sich, je mehr sie sich mit ihrer Schwester auseinandersetzt. Ganz unverhohlen macht Rita ihrer Schwester klar: Sie sinnt auf Rache. Als Rita eines Tages außer Haus ist, entdeckt Claire ein schreckliche Geheimnis. Nun wird ihr klar, dass sie selbst in großer Gefahr ist. Sie will fliehen. Doch es ist zu spät. Zwischen den beiden Schwestern entwickelt sich ein Drama. Und für Claire gibt es aus dem Haus kein Entkommen.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2002
Genre: Horror
Länge: 91 Minuten
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Oskar Roehler
Darsteller: Eva Hassmann, Hannelore Elsner, Iris Berben




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.