Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: The Old, the Young & the Sea

The Old, the Young & the Sea (2013)

Eine filmische Reise entlang der Hauptschlagader der europäischen SurfkulturUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Von Frankreich über Nordspanien bis nach Portugal - immer auf der Suche nach dem Spirit, der diese Küste so faszinierend macht. "The Old, the Young & the Sea" ist die erste europäische Surfdoku - und ein Porträt der Menschen und des Lebens am Atlantik. In zwei alten Camping-Bussen begab sich die Filmcrew vier Monate lang auf den klassischen europäischen Roadtrip, von Frankreich über Nordspanien bis nach Portugal. Doch sie filmten nicht nur fantastische Wellen und die Strände, die für die Meisten von uns eine zweite Heimat sind - ihre Doku geht tiefer.
Die Filmemacher Mario Hainzl und Andreas Jaritz zeigen, welche vielfältigen Persönlichkeiten und Lebensentwürfe man unter den Bewohnern und Travellern dieser Küste findet: Von Surf-Pionieren über Seeleute und Umweltschützer bis hin zu postmodernen Nomaden und Aussteigern. Was sie eint, ist ihre Faszination für das Meer.

Bildergalerie zum Film

The Old, the Young & the SeaThe Old, the Young & the SeaThe Old, the Young & the SeaThe Old, the Young & the Sea

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich, Spanien, Portugal, Frankreich
Jahr: 2013
Genre: Action, Dokumentation, Biopic
Länge: 90 Minuten
Regie: Mario Hainzl, Andreas Jaritz

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.