VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: In Sarmatien

In Sarmatien (2013)

Deutsche Doku: Östlich der Weichsel und westlich der Wolga, zwischen Ostsee und schwarzem Meer verläuft der heute vielerorts verlassene Landstrich Salmatien, dessen Bewohner und Naturschönheiten Regisseur Koepp einfängt...Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Sarmatien, antikes Reich zwischen Weichsel, Wolga, Ostsee und Schwarzem Meer, aber auch das Traumland des Dichters Bobrowski, "in dem alle Völker und Religionen Platz fänden, hätte nicht die Geschichte alles eins ums andere Mal umgepflügt". Einst die Mitte Europas, nun aus unserem Blick nahezu verschwunden. Volker Koepp besucht die Republik Moldau, Weißrussland, Litauen und die Ukraine, folgt den Gedichten Bobrowskis und den großen Strömen entlang bis zum Kurischen Haff. Immer wieder kommen Bilder und Protagonisten aus früheren Filmen dazu, wirkt die alte Zeit indie neue. Sehnsucht, Widerstand, Fortgehen und Wiederkommen: ein bewegter Blick auf Menschen und Landschaften in einer Zwischenzeit.

Bildergalerie zum Film

In SarmatienIn SarmatienIn SarmatienIn SarmatienIn Sarmatien

FilmkritikKritik anzeigen

Für seine neueste Dokumentation "In Sarmatien" kehrte Regisseur Volker Koepp, einer der profiliertesten Doku-Regisseure Deutschlands, nach Osteuropa zurück, das er bereits vor über 40 Jahren für seine ersten filmischen Gehversuche durchstreifte. Werke wie "Grüße aus Sarmatien" (1972), "Kurische Nehrung" (2001) oder "Dieses Jahr in Czernowitz" (2003) machten die große Verbundenheit von Koepp mit [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2013
Genre: Dokumentation
Länge: 122 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 20.03.2014
Regie: Volker Koepp
Verleih: Salzgeber & Co

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.