Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Der Prediger (2013)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Würden Sie einem inhaftierten Mörder glauben? Dieser Frage muss sich Ralf Remberg (Devid Striesow) als Referent des Bischofs stellen. Und gerät darüber selbst in eine Krise – mit seinem Glauben, der Kirche, seinem Leben. Der Mann, der diesen fundamentalen Zweifel in ihm auslösen kann, ist Jan-Josef Geissler (Lars Eidinger). Vor Jahren soll er eine junge Frau getötet haben, deswegen sitzt er im Knast; nun will er von Gott erleuchtet worden sein und Theologie studieren, um seine Glaubenserfahrung weiterzugeben. Doch was sind Geisslers wahre Motive? Darf ein Mörder Priester werden? Ist Geissler gar zu Unrecht des Mordes verurteilt worden? Zwischen den beiden faszinierenden Hauptfiguren oszillieren die vielschichtigen Fragen nach Wahrheit, Gerechtigkeit und Glauben.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2013
Genre: Drama, TV-Film
Regie: Thomas Berger
Darsteller: Devid Striesow, Lars Eidinger

Zusatzinformation

Drehzeit: 19. Juni bis 20. Juli 2013
Drehort: Passau und München



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.