Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Der Stern von Afrika

Der Stern von Afrika (1957)

Hauptmann Marseille

Kampfpilot Marseille wird für seine gute Arbeit geehrt und verliebt sich in Brigitte, die ihn anfleht nicht erneut in den Krieg zu ziehen. Vaterlandsliebe und Ehrgefühle überwiegen aber bei dem Piloten und werden ihn in seinem nächsten Einsatz zum Verhängnis.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Deutschland 1939: Der junge Hans-Joachim Marseille (Joachim Hansen) ist ein Flieger-As. Er und sein Freund Robert (Hansjörg Felmy) werden bei Ausbruch des Krieges nach Afrika versetzt. Nach dem hundertsten Abschuss wird der Soldat in Berlin gefeiert: Dort verliebt er sich in die junge Lehrerin Brigitte (Marianne Koch), die in Marseille große Zweifel über den sinnlosen Krieg weckt, der eine gemeinsame Zukunft unmöglich mache. Von seinem nächsten Einsatz in Afrika kehrt Marseille jedoch nicht mehr zurück: Sein Fallschirm verfängt sich am Leitwerk des abstürzenden Flugzeugs.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Spanien
Jahr: 1957
Genre: Kriegsfilm
Länge: 99 Minuten
FSK: 12
Regie: Alfred Weidenmann
Darsteller: Joachim Hansen als Hans-Joachim Marseille, Marianne Koch als Brigitte, Hansjörg Felmy als Robert Franke
Verleih: Kinowelt

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.