VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Bande des filles

Girlhood (2014)

Bande de filles

Ein starker, mitreißender und berührender Film über eine junge Französin, die ihren Weg im Leben sucht.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Marieme (Karidja Touré) liebt mit ihrer Familie in der Pariser Banlieue. Ihre Mutter verdient mit Putzjobs das Geld, der große Bruder kommandiert seine Schwestern brutal herum und sie selbst kümmert sich um ihre jüngeren Schwestern. Auch außerhalb der elterlichen Wohnung geben die Jungs den Ton an. Als Marieme die Schule verlassen muss, lernt sie drei Mädchen kennen – und mit ihnen Freiheiten, von denen sie bisher kaum zu träumen wagte. Sie entdeckt Lebenslust und neues Selbstbewusstsein.

Bildergalerie zum Film

GirlhoodBande des fillesBande des fillesBande des fillesBande des fillesBande des filles

FilmkritikKritik anzeigen

Am Anfang von Célines Sciammas starkem Film "Girlhood" ("Bandes des filles") ist die Leinwand dunkel, dann erklingen Stimmen und ein American-Football-Feld ist zu sehen. Doch dort spielen keine Jungs, sondern Mädchen – unter ihnen Marieme (Karidja Touré). Sie liefern sich einen erbitterten Wettstreit, am Ende feiern sie indes gemeinsam ihr Spiel und ihre Gemeinschaft. Sie sind Mädchen in [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2014
Genre: Drama
Länge: 112 Minuten
Kinostart: 26.02.2015
Regie: Céline Sciamma
Darsteller: Karidja Touré als Marieme, Assa Sylla, Lindsay Karamoh
Verleih: Peripher

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.