VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Die Widerständen: Also machen wir das weiter ...
Die Widerständen: Also machen wir das weiter ...
© Basis-Film

Zum Video: Die Widerständen: Also machen wir das weiter ...

Die Widerständen: Also machen wir das weiter ... (2014)

The Resistors 2 - "their spirit prevails..."

Die Filmemacherinnen Katrin Seybold und Ula Stöckl lassen in ihrem Dokumentarfilm Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime zu Wort kommen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Mit dem Tod der Geschwister Scholl und der Zerschlagung der Weißen Rose im Jahr 1943 konnte der studentisch-bürgerliche Widerstand gegen die Terrorherrschaft der Nationalsozialisten nicht ausgelöscht werden. Die Flugblätter der Weißen Rose haben junge Menschen in ganz Deutschland inspiriert, für humanistische Ideale wie Freiheit und Gerechtigkeit einzutreten. Auch in Hamburg bildete sich ein Kreis von Studenten, der unter Lebensgefahr Flugblätter verbreitete und politisch Andersdenkende versammelte. Vor allem der Chemiestudent Hans Leipelt prägte den Hamburger Widerstand, von ihm, dem Universitätsbetrieb unterm Hakenkreuz sowie der Verfolgung durch die Gestapo erzählen die Protagonisten dieses Dokumentarfilms.

Bildergalerie zum Film

Die Widerständen: Also machen wir das weiter ...Die Widerständen: Also machen wir das weiter ...Die Widerständen: Also machen wir das weiter ...Die Widerständen: Also machen wir das weiter ...Die Widerständen: Also machen wir das weiter ...Die Widerständen: Also machen wir das weiter ...

FilmkritikKritik anzeigen

Im Jahr 2008 wurde Katrin Seybolds Dokumentarfilm "Die Widerständigen – Zeugen der Weißen Rose" uraufgeführt, vier Jahre später verstarb die Filmemacherin ohne den geplanten Nachfolgefilm beenden zu können. Ihre Freundin und Kollegin Ula Stöckl hat das Werk Seybolds nun fertiggestellt. Der zweite Teil von "Die Widerständigen" knüpft unmittelbar an den Vorgänger an und lässt Zeitzeugen in [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2014
Genre: Dokumentation
Länge: 87 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 07.05.2015
Regie: Katrin Seybold, Ula Stöckl
Verleih: Basis-Film

Zusatzinformation

Die Weiße Rose war eine studentische Widerstandsbewegung gegen das Hitler Regime.
Uraufführung: 8. Februar 2015 65. Berlinale/Panorama

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.