VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Anni Felici - Barfuß durchs Leben

Anni Felici - Barfuß durchs Leben (2014)

Anni felici

Tragikomödie: Eine italienische Familie durchlebt in den 1970er Jahren gute und weniger gute Zeiten – geprägt von Selbstverwirklichungsdrang, vor allem aber von Liebe.
Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Rom im Sommer 1974: Der junge Dario (Samuel Garofalo) und sein kleiner Bruder Paolo (Niccolò Calvagna) sind Zeugen der Höhen und Tiefen in der Ehe ihrer Eltern. Ihr Vater Guido (Kim Rossi Stuart) arbeitet als Dozent und will als avantgardistischer Künstler wahrgenommen werden; ihre Mutter Serena (Micaela Ramazzotti) unterstützt die Karriere ihres (bisher recht erfolglosen) Gatten, ist jedoch nicht bereit, Guidos Untreue zu dulden. Als sein Versuch, im Rahmen einer Mailänder Ausstellung das Publikum mit performance art zu schockieren und die Kunstkritiker zu überzeugen, nicht gelingt, gerät Guido in eine Krise. Serena – die von Guidos kreativem Fehlschlag zunächst nichts weiß – fasst indes den Entschluss, mit der lesbischen Galeristin Helke (Martina Gedeck) und ihren beiden Söhnen nach Südfrankreich in eine feministische Strandkommune zu reisen, um auf diesem Wege Abstand von ihrem egoistisch agierenden Mann zu gewinnen. Dabei kommt es zur Annäherung zwischen Serena und Helke, die in eine Affäre mündet. Steht die Ehe von Darios und Paolos Eltern nun endgültig vor dem Aus?

Bildergalerie zum Film

Anni Felici - Barfuß durchs Leben - Serena (Micaela...AutoAnni Felici - Barfuß durchs Leben - Dario (Samuel...ameraAnni Felici - Barfuß durchs Leben - Serena (Micaela...MusikAnni Felici - Barfuß durchs Leben - Serena (Micaela...AugenAnni Felici - Barfuß durchs Leben - Die Familie -...io anAnni Felici - Barfuß durchs Leben - Die Brüder...rlaub

FilmkritikKritik anzeigen

"Anni Felici – Barfuß durchs Leben" ist nach "Mein Bruder ist ein Einzelkind" (2007) und "La nostra vita" (2010) bereits die dritte Familiengeschichte, die der italienische Autorenfilmer Daniele Luchetti auf die Kinoleinwand bannt. Diesmal trägt sein Werk klare autobiografische Züge: In der Originalfassung ist Luchetti selbst als Erzähler zu hören – der von Samuel Garofalo gespielte [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Italien
Jahr: 2014
Genre: Drama, Komödie
Länge: 101 Minuten
Kinostart: 27.08.2015
Regie: Daniele Luchetti
Darsteller: Kim Rossi Stuart, Micaela Ramazzotti, Martina Gedeck
Verleih: Camino

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.