VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Silent Heart - Mein Leben gehört mir
Silent Heart - Mein Leben gehört mir
© Movienet © 24 Bilder
Zum Video: Silent Heart

Silent Heart - Mein Leben gehört mir (2014)

Stille Hjerte

Oscar-Preisträger Bille August erzählt in seinem Drama von einer todkranken Frau, die von ihrer Familie Abschied nehmen möchte.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Diagnose ist niederschmetternd: Esther ist an der Amyotrophen Lateralsklerose erkrankt, einer unheilbaren Nervenkrankheit. Nur wenige Monate bleiben der Frau noch, bevor ihre Nervenzellen so sehr geschädigt sind, dass ihre Muskeln gelähmt sein werden. Um einem qualvollen Dahinsiechen zu entgehen, plant Esther Sterbehilfe für sich in Anspruch zu nehmen und würdevoll von dieser Welt zu gehen. Doch zuvor möchte die zweifache Mutter ein letztes Wochenende mit ihrem Mann Poul, den beiden erwachsenen Töchtern Heidi und Sanne sowie deren Familien verbringen. Doch das Abschiednehmen wird nicht nur von alten Konflikten gestört, sondern auch von Heidis und Sannes Unwillen, die eigene Mutter kampflos dem Tod zu überlassen.

Bildergalerie zum Film

Silent HeartSilent Heart - Mein Leben gehört mir - Sanne (Danica...teen)Silent Heart - Mein Leben gehört mir - Sanne (Danica...en) -Silent Heart - Mein Leben gehört mir - Esther (Ghita...wald)Silent Heart - Mein Leben gehört mir - Sanne (Danica...teen)Silent Heart - Mein Leben gehört mir - Dennis (Pilou...ic)

FilmkritikKritik anzeigen

Erst letzte Woche startete Thomas Stubers Drama "Herbert" in den deutschen Kinos, das ebenfalls von einem an Amyotropher Lateralsklerose (kurz: ALS) erkrankten Menschen erzählte und dessen letztes Lebensjahr begleitete. Der dänische Regisseur und Oscar-Preisträger Bille August ("Pelle der Eroberer" 1989) nutzt die gleiche Ausgangssituation nun, um einen thematisch sowie tonal doch ganz anderen [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Dänemark
Jahr: 2014
Genre: Drama
Länge: 98 Minuten
Kinostart: 24.03.2016
Regie: Bille August
Darsteller: Ghita Nørby als Esther, Morten Grunwald als Poul, Paprika Steen als Heidi
Verleih: Movienet, 24 Bilder

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.