Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Tatort

Tatort (1970)

Deutsche TV-Klassiker: Eine Reihe von Krimi-Produktionen der ARD mit unterschiedlichen Ermittlern...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In Zeiten digitaler Zerstreuung und zerfasender Marktanteile gibt es nur noch zwei Quotengaranten im deutschen Fernsehen: Fußball und den TATORT. Die von ARD, ORF und SRF produzierte Krimireihe ist ein Phänomen. Seit 1970 versammelt sie in schöner Regelmäßigkeit ein ab und an sogar zweistelliges Millionenpublikum am Sonntagabend für 90 Minuten vor den Bildschirmen und wird vor und nach der Ausstrahlung ausführlich von allen Seiten beleuchtet. Inzwischen bringt es der TATORT auf 1000 Folgen, in denen sich auch knapp fünf Jahrzehnte deutsch(sprachiger) Gesellschaftsgeschichte widerspiegeln. Etwa 35 Mal jährlich steht Krimispannung auf dem Programm, die im Laufe der Zeit immer stärker mit bestimmten Kommissaren und deren Ermittlungsorten verbunden worden ist: Batic & Leitmayr, Ballauf & Schenck, Boerne & Thiel, Schimanski & Thanner oder Brockmoeller & Stoever.
Jeder hat seinen Lieblingsermittler, und immer häufiger spielen deren Charaktere, Macken und Privatleben eine Rolle.
Nicht geändert haben sich indes seit Beginn der ersten Folge der Vorspann mit Augen, Fadenkreuz und rennenden Beinen plus der Musik von Klaus Doldinger.
So etwas nennt man Kult.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Österreich
Jahr: 1970
Genre: TV-Serie
Länge: 90 Minuten

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.