Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Im freien Fall

Im freien Fall (2008)

J'ai rêvé sous l'eau

Französisches Drama: Als Antonin den Mann, den er abgöttisch liebte, bei einem Clubbesuch tot auf der Toilette findet, stürzt er sich in eine nicht enden wollende Abfolge von sexuellen Eskapaden im DrogenrauschUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Antonin verliert den Boden unter den Füßen, nachdem er Alex, den Mann, den er abgöttisch über alles liebte, der diese Liebe aber nur mit Freundschaft erwidert hat, bei einem Clubbesuch tot auf der Toilette findet. Was folgt, ist eine nicht enden wollende Abfolge von sexuellen Eskapaden als Stricher im Poppersrausch und harter Drogentrips in einem Paris, dem die romantische Seite weggeätzt wurde – ein verruchtes Sündenbabel, die Stadt von Baudelaire und Rimbaud und Genet. Bis er Juliette kennen lernt, deren Liebe Erlösung verspricht. Vielleicht.

Bildergalerie zum Film

I Dreamt Under the WaterI Dreamt Under the WaterI Dreamt Under the WaterI Dreamt Under the Water

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 2008
Genre: Drama
Länge: 99 Minuten
FSK: 18
Kinostart: 18.06.2009
Regie: Hormoz
Darsteller: Caroline Ducey, Hubert Benhamdine, Christine Boisson
Verleih: Pro Fun Media

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.