Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Moi Ivan, toi Abraham (1993)

Ivan und Abraham

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein kleines Dorf an der polnisch-russischen Grenze in den dreißiger Jahren: Die beiden Jungen, der christliche Ivan und der jüdische Abraham, laufen weg. Rachel macht sich Sorgen um ihren Bruder
Abraham und versucht gemeinsam mit dem kommunistischen Flüchtling Aaron, die beiden Ausreißer wieder zu finden...

Einfühlsames und stimmungsvolles Porträt der zerstörten Welt der polnisch-russisch jüdischen Landkultur, das durch seine schwarz-weiß Fotografie einen zusätzlichen, authentischen
Touch erhält. Um die Eigenheit der Sprache nicht zu verfälschen, wird Yolande Zaubermans ("Clubbed to Death", 1996) engagierter Film in Originalsprache (Jiddisch, Polnisch, Russisch) mit Untertiteln
gezeigt.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich
Jahr: 1993
Genre: Drama
Länge: 105 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 03.07.1997
Regie: Yolande Zaubermann
Darsteller: Vladimir Mashkov, Roma Alexandrovitch, Aleksandr Yakovlev




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.