Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Aristocats

Aristocats (1970)

The Aristocats

US Animation - der letzte Disney-Zeichentrickfilm, der von Walt Disney selbst betreut wurde: Ein geldgieriger Butler will eine Katzenfamilie um die Ecke bringen, die seine Pariser Arbeitgeberin als Alleinerben eingesetzt hat, doch eine Straßenkatzenbande kommt ihm in die Quere...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Paris, im Jahr 1910: Die exzentrische, aber gutmütige Aristokratin Madame Adelaide Bonfamilie will ihr gesamtes Vermögen ihrer Angorakatze Duchesse und deren drei Jungen vererben. Butler Edgar, der sich die ganze Zeit als Erbe seiner kinderlosen Herrin gesehen hatte, ist wenig erfreut über diesen Plan. Um doch noch an das Geld zu kommen, beschließt Edgar, die Katzen zu entführen und irgendwo im Umland von Paris wieder auszusetzen. Allein hätte die verwöhnte Duchesse mit ihren Jungen Marie, Berlioz und Toulouse kaum eine Chance auf die Rückkehr zu ihrem geliebten Frauchen, aber zu ihrem Glück trifft sie den mit allen Wassern gewaschenen Straßenkater Thomas O'Malley. Der hat nicht nur ein Herz für Jazz-Musik, sondern wirft auch ein Auge auf Duchesse und ist daher nur zu bereit, mit den Mitgliedern seiner Jazzband dafür zu sorgen, dass die Katzen-Familie gesund und wohlbehalten zurück nach Paris kommt - und der geldgierige Edgar seine gerechte Strafe erhält...

Bildergalerie zum Film

AristocatsAristocatsAristocatsAristocatsAristocatsAristocats

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1970
Genre: Animation
Länge: 76 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 16.12.1971
Regie: Wolfgang Reitherman
Verleih: Buena Vista

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.