VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Snakes and Ladders (1995)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Jean und Kate sind dicke Freundinnen. Sie teilen sich eine Wohnung in Dublin, und sie spielen als clowneskes Duo Straßentheater. Doch als der Musiker Martin um Jeans Hand anhält und ihre um alles besorgte Mutter intensive Hochzeitsvorbereitungen trifft, gerät Jean in Panik. Sie sagt die Trauung ab, wirft sich in die Arme eines Fernsehproduzenten und verkracht sich auch noch
mit Kate, weil sie lieber im Fernsehen Karriere machen möchte.

FilmkritikKritik anzeigen

Eine irische Alltagsgeschichte Was sich im Themenschwerpunkt Irland auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse schon andeutete, scheint der Spielfilm der gebürtigen Dublinerin Trish McAdam zu bestätigen: Aus einem unerfindlichen Grund sind Iren die besten Erzähler von Alltagsgeschichten mit Tiefgang. Mit einem untrüglichen Gespür für Glaubwürdigkeit erzählt McAdam von zwei Frauen, die sich [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Irland, Deutschland, England
Jahr: 1995
Genre: Tragikomödie
Länge: 96 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 21.11.1996
Regie: Trish McAdam
Darsteller: Sean Hughes, Pom Boyd, Gina Moxley
Verleih: Arthaus




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.