Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Good Film Food (2002)

Die Gewinner des Filmwettbewerbs "Good Film Food", der 2002 im Rahmen des BundesprogrammsÖkologischer Landbau ins Leben gerufen wurde...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 2.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Es werden die Gewinner des Filmwettbewerbs "Good Film Food" gezeigt, der 2002 im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau ins Leben gerufen wurde.
In diesem Filmwettbewerb wurden Studierende an Filmschulen und Filmhochschulen deutschlandweit aufgefordert, sich mit dem Thema "Ökolandbau" auseinander zu setzen und die kreativen Ergebnisse ihrer Gedanken, Gefühle und Eindrücke in Bilder und Töne zu fassen. Dabei standen drei Kategorien zur Auswahl: Kurzfilme von etwa 20 Minuten Länge, 5-minütige Imagefilme und kurze Spots. Über die Gewinner der besten Beiträge entschied nun Anfang September die prominent besetzte Jury mit Dani Levy (Regisseur, X-Filme), Benjamin Herrmann (Produzent und Verleiher, Senator Film), Barbara Schmidt (Werbefilmproduzentin Neue Sentimental), Christine Neubauer Schauspielerin), Susan Schulte (Bundesbeauftrage für Medien und Kultur, Filmförderung BKM) sowie Experten aus dem Ökolandbau.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2002
Genre: Kurzfilm-Compilation
Länge: 80 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 30.10.2003
Verleih: Salzgeber & Co




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.