Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Laurel & Hardy - Die Wunderpille - DVD-Packshot
Laurel & Hardy - Die Wunderpille - DVD-Packshot

Laurel & Hardy - Die Wunderpille (1943)

Jitterbugs

Slapstickkomödie mit Stan Laurel und Oliver Hardy: Als Musikclowns gehen Dick und Doof einem jungen Mann auf den Leim, der behauptet die Benzinpille erfunden zu habenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Musikclowns Laurel und Hardy bleiben mit ihrem Auto in der Wüste liegen. Ein junger Mann bietet ihnen Hilfe an: Er hat die Benzinpille erfunden. Gemeinsam setzten die drei ihre Reise fort. Die Pille erweist sich in ihrer Wirkung als verheerend, um der geleimten Kundschaft zu entgehen, wechseln sie das Metier und helfen einer jungen Sängerin gegen eine Gaunerbande. Die Bande will das Mädchen um Hab und Gut bringen. Als ältliches Paar verkleidet, stellen Laurel und Hardy ihre Nachforschungen an. Dank der Benzinpille gelingt es ihnen, die Gauner auszuräuchern und dem Mädchen zu Wohlstand und Karriere zu verhelfen.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1943
Genre: Komödie
Länge: 72 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 09.11.1965
Regie: Malcolm St. Clair
Darsteller: Oliver Hardy, Robert Bailey, Stan Laurel




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.