Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Mein Tod ist nicht dein Tod
Mein Tod ist nicht dein Tod
© Michael Höfner

Zum Video: Mein Tod ist nicht dein Tod

Mein Tod ist nicht dein Tod (2006)

Autobiographische Dokumentation über die letzte, erträumte Begegnung zweier Liebender
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein Mann bekommt von seiner verstorbenen Frau einen mysteriösen Auftrag. Er soll ihre Asche in den Wind streuen, die er vor fünfzehn Jahren in Indien vergraben hat. Seine Reise dorthin ist gleichzeitig auch eine Reise in die Vergangenheit ihrer Liebe. Bei seinem Versuch, ihrem Wunsch nachzukommen, scheitert er, findet dann aber eine überraschende Lösung. Der Film beschreibt die letzte, erträumte Begegnung zweier Liebender, bei der sich das Reich der Toten mit der Schönheit des Lebens vereint und versöhnt.

Lars Barthel über seinen Film:

"MEIN TOD IST NICHT DEIN TOD" ist meine erste Regiearbeit. Als Kameramann bin ich

vertraut mit ganz verschiedenen dokumentarischen Erzählformen. Keine schien mir für
meinen Film passend. Die eigene Biografie ist ein tückisches Material. Wie Abstand halten
und Nähe zulassen? Ich suchte nach einer unbekannten Form, die mich motivierte und
neugierig machte. Das Kleine Fernsehspiel half mit einem Drehbuchvertrag. Ich begann
einen Dialog zu schreiben, mit meiner toten Liebsten. Wegen ihr und der damaligen Zeit,
wollte ich ja diesen Film machen. Während der Arbeit am Film wurde sie so präsent, dass
sich alle mit ihr solidarisierten. Die Cutterin, die Produktion und am Ende die Zuschauer.
Es war wie die Übertragung einer verborgenen Kraft.
Am Film haben wir sechs Jahre gearbeitet."

Bildergalerie zum Film

Mein Tod ist nicht dein TodChetna und LarsMein Tod ist nicht dein TodRamaMein Tod ist nicht dein TodMein Tod ist nicht dein Tod

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2006
Genre: Dokumentation
Länge: 88 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 08.11.2007
Regie: Lars Barthel
Verleih: Gmfilms

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.