VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Year of the Horse

Year of the Horse (1997)

Mit vier Jahren Verspätung kommt Jim Jarmuschs Dokumentarfilm über den Musiker Neil Young in die Kinos. Eine interessante Mischung aus Konzertmitschnitten und Interviews...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Kaum eine andere Band spielt schon so lange zusammen wie Neil Young und seine Begleitband Crazy Horse. Der Film erzählen, was der Rock'n Roll und das Zusammenspielen für diese Band bedeutet und wie sie der Tod ihres Kollegen Danny Whitten beeinflusst hat.

FilmkritikKritik anzeigen

Vier Kerle, die aussehen, als arbeiteten sie bei der Müllabfuhr, stehen auf der Bühne und erzeugen aus ihren Instrumenten Klänge, welche wie Echos eines uralten Ritualgesanges wirken. Als Neil Young & Crazy Horse machen sie hauptsächlich mit zwei E-Gitarren, einem Bass und Schlagzeug seit über 30 Jahren rauhe, schnörkellose Rockmusik, zu deren Verehrern auch der amerikanische [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1997
Genre: Dokumentation, Musik
Länge: 107 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 26.07.2001
Regie: Jim Jarmusch
Darsteller: Billy Talbot, Neil Young, Frank "Poncho" Sempedro
Verleih: Jugendfilm

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.