Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Edgar (1996)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Edgar ist Mitte 20 und arbeitsloser Metzger. Dafür hat er jetzt viel Zeit für seine geliebte Ratte. Er mag Schokolade, seine Oma und den kleinen Muck - und den meint er auf der Straße zu sehen. Doch entpuppt er sich als Anna, eine junge Frau, die als Mohr verkleidet Reklame für eine Schokoladenfirma läuft: Der Beginn einer einzigartigen Freundschaft. Märchenhafte Tragikomödie und Porträt eines ungewöhnlichen Menschen in einer Welt, die vom Glanz der Werbung und vom Konsum bestimmt ist. Die einfühlsame Darstellung des naiven Außenseiters Edgar überzeugte die Jury des Saarbrückener Filmfestivals 1997 und bescherte Hauptdarsteller Lars Rudolph den Max-Ophüls-Preis.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1996
Genre: Tragikomödie
Länge: 72 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 03.07.1997
Regie: Karsten Laske
Darsteller: Helga Göring, Lars Rudolph, Heide Kipp
Verleih: Salzgeber & Co




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.