VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Downey Jr. taucht ab

Mit Anthony Peckhams "Yucatan"

Robert Downey Jr. spielt die Hauptrolle in einem Abenteuerfilm nach einer Idee von Steve McQueen

Robert und Susan Downeys erstes Projekt für ihre im Juni gegründete Produktionsfirma Team Downey wird ein Actionabenteuer nach einer Idee von Steve McQueen. Warner Bros. hat den "Sherlock Holmes"-Autor Anthony Peckham mit dem Drehbuch beauftragt - für eine siebenstellige Gage. Die Story dreht sich um einen Experten für die Bergung von Schiffwracks, der angeheuert wird, einen mysteriösen Schatz zu stehlen, der in den Tiefen des Meeres, in den Ruinen der Mayastadt Yucatan, versteckt ist.
McQueen entwickelte die ursprüngliche Idee bereits in den 60er Jahren - auf rund 1.700 Seiten, die sein Sohn Chad und sein Patensohn Lance Sloane 2005 in einer alten Kiste entdeckten. Warner Bros. kaufte das Material noch im selben Jahr. Bis zum Drehstart wird voraussichtlich noch mindestens ein weiteres Jahr vergehen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.