Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Dirk Bach verstorben

Todesursache noch unklar

Der Comedian, Schauspieler, Moderator und Synchronsprecher Dirk Bach ist Informationen der Bild-Zeitung zufolge am Montag, dem 01.10.2012 in seinem Appartment im Berliner Stadtteil Lichterfelde im Alter von nur 51 Jahren verstorben. Die Todesursache ist noch nicht bekannt.

Der 1961 in Köln geborene Bach sollte ab Ende dieser Woche im Berliner Schlosspark-Theater in dem Stück "Der kleine König Dezember" in der Titelrolle zu sehen sein. Wie Harald Lachnit, Sprecher des Theaters erklärte, war Bach am Montag nachmittag nicht zu den Proben erschienen, so dass man ihn in seiner Wohnung aufsuchte und dort leblos vorfand. Reanimationversuche der gerufenen Rettungskräfte blieben erfolglos.
Neben seinem Theaterengagement war der vielbeschäftigte Bach auch wieder für die Moderation der Anfang 2013 angesetzte Staffel von "Ich bin ein Star holt mich hier raus" an der Seite von Sonja Zietlow als Moderator vorgesehen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.