VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Bibi und Tina - Der Film - Bild zum Drehstart: Lina...berg'
Bibi und Tina - Der Film - Bild zum Drehstart: Lina Larissa Strahl als 'Bibi', Louis Held als 'Alexander v. Falkenstein', Lisa Marie Koroll als 'Tina', Detlev Buck, Ruby O Fee als 'Sophia v. Gelenberg'
© DCM GmbH

Drehstart für "Bibi und Tina - Der Film"

Detlev Buck verfilmt "Bibi Blocksberg"-Spin Off

Regisseur Detlev Buck arbeitet bereits seit dem 23.07.2013 an der ersten Realverfilmung der Hörspiel- und Zeichentrickserie "Bibi und Tina". "Bibi & Tina - Der Film" erzählt von einem Urlaub der Hexe Bibi Blocksberg auf dem Pferdehof ihrer Freundin Tina, wo Bibi zwar nicht Hexen darf, dank Tina und der Pferde Amadeus und Sabrina aber trotzdem immer viel Spaß hat und Abenteuer aller Art erlebt. Diesmal allerdings wird Tina von der hübschen Sophie von Gelenberg in einigen Herzschmerz gestürzt, weil Sophie Tinas Freund Alexander davon überzeugen will, mit auf ein Internat nach England zu gehen. Unterdessen versucht auch noch ein windiger Geschäftsmann, der es nicht gewohnt ist zu verlieren, Alexanders Vater das Fohlen Bella abzuluchsen.

Für die Hauptrollen wurden die beiden Newcomerinnen Lina Larissa Stahl und Lisa Marie Koroll engagiert. Daneben stehen Louis Held und Ruby O Fee als Alexander und Sophia vor der Kamera. In weiteren Rollen sind Max von der Groeben, Michael Meertens, Charlie Hübner und Winnie Böwe zu sehen. Gedreht wird bis September in Brandenburg, Sdhleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt, ins Kino kommen soll der Film im Frühjahr 2014, in Deutschland und der Schweiz.

Die 1980 ins Leben gerufene Kinderhörspielserie "Bibi Blocksberg" hat es bisher auf stattliche 107 Episoden, eine Zeichentrickserie mit insgesamt 52 Folgen, 2 Musicals, 2 Kinofilme, sowie diverse Computer- und Nintendo DS-Spiele und eine Fan-Zeitschrift gebracht. Der in den 90er Jahren gestartete Spin-Off "Bibi und Tina", der von Bibis Erlebnissen auf dem Reiterhof ihrer Freundin Tina erzählt, umfasst inzwischen 74 Hörspiel-Folgen, ebenfalls eine Zeichentrickserie, sowie mehrere Computerspiele und natürlich die obligatorische Fan-Zeitschrift.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.