Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Jason Statham
Jason Statham
© Bang Showbiz

Jason Statham will Oscars für Stuntmen

Actionstar fordert neue Academy Awards-Kategorie

Jason Statham kann nicht verstehen, dass die Academy of Motion Picture Arts and Sciences bei ihren Auszeichnungen die Arbeit der Stuntleute nicht würdigt. "Ich denke, es ist eine übergangene Kategorie", beschwert sich der Schauspieler in einem Interview mit Vanity Fair. "All diese Stuntmen sind unbesungene Helden. Keiner schenkt ihnen Anerkennung. Sie riskieren ihren Hals. Und dann hast du prätentiöse Schauspieler, die so tun als ob sie [die Stunts] machen."
Statham, der bei jedem seiner Filmauftritte Stuntszenen hatte, ist außerdem der Meinung, dass die Schauspieler den geringsten Teil der Arbeit erledigen. "Für mich ist das eine totale Ungerechtigkeit. Sie sind diejenigen, die fleißig sind. Dann hast du irgendeinen Typ, der vor einem verdammten Green Screen steht, Grimassen schneidet und vorgibt, den Stunt zu machen. Für mich ist das eine Farce. Ich bin wirklich frustriert davon, weil ich diese Koordinatoren kenne. Ich trainiere ständig mit ihnen und sie sind unglaublich talentiert."
Statham ist ab dem 23. Januar wieder auf der großen Leinwand zu sehen, im Thriller Homefront.

Alle Infos zu den Oscars 2014


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.