Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Zoë Saldana spielt die Hauptrolle in "Rosemary's Baby"

Vierteilige Miniserie nach Ira Levins Horrorklassiker

Zoë Saldana (Star Trek Into Darkness) übernimmt die Hauptrolle in NBCs Miniserie "Rosemary's Baby". Sie beruht, wie Roman Polanskis Klassiker aus dem Jahr 1968, auf dem gleichnamigen Roman von Ira Levin. Er dreht sich um Rosemary, die mit ihrem Mann Guy, einem Schauspieler, in eine neue Wohnung in New York zieht, welche eine düstere Geschichte hat. Nachdem sie schwanger wird, verhält sich ihr Mann immer seltsamer. Schließlich verdächtig Rosemary ihn und ihre sonderbaren, aufdringlichen Nachbarn, finstere Pläne für das Kind zu schmieden.
Scott Abbott (Die Königin der Verdammten) und James Wong (Final Destination, TV-Serie "American Horror Story") schreiben derzeit das Drehbuch, welches die Handlung nach Paris verlegt. Regie führt Agnieszka Holland (In Darkness - Eine wahre Geschichte, TV-Serien "The Killing", "Cold Case").



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.