Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Elizabeth Olsen: Verlobung vorbei

Aus mit Boyd Holbrook nach weniger als einem Jahr

(13.03.2014) Elizabeth Olsen und Boyd Holbrook haben sich verlobt
Elizabeth Olsen
und ihr Freund Boyd Holbrook sollen angeblich bald die Hochzeitsglocken läuten lassen. Laut dem 'Us Magazin' hat der 32jährige der Schauspielerin nach zwei Jahren Beziehung jetzt einen Antrag gemacht haben. Ein Insider verrät: "Sie sind schon eine Weile zusammen, nehmen sich viel Zeit für sich als Paar."

Olsen und Holbrook haben sich 2012 am Set zu "Very Good Girls" kennengelernt. Schon vor ein paar Monaten sind die beiden in ihrer Beziehung den nächsten Schritt gegangen, indem sie in Brooklyn eine gemeinsame Wohnung bezogen haben. Auch Mary Kate, die ältere Schwester der 25-Jährigen soll sich vor knapp zwei Wochen verlobt haben – mit dem 44jährigen Banker Olivier Sarkozy. Die Designerin hat die Verlobung mit dem Franzosen bislang noch nicht bestätigt, trägt aber einen verdächtigen Diamant-Ring am Finger, der die Gerüchteküche weiter brodeln lässt. Auch sie soll mit dem 17 Jahre älteren Mann an ihrer Seite bereits seit zwei Jahren zusammen sein. Die beiden wohnen in einem über sechs Millionen US-Dollar teurem Stadthaus in New York.

(21.01.2015) Update
Drum prüfe, wer sich ewig bindet. Nach nicht einmal einem Jahr sind Elizabeth Olsen und ihr Verlobter Boyd Holbrook laut des Magazins "Us Weekly" offenbar zu der Einschätzung gekommen, dass sie doch nicht füreinander bestimmt sind. Das Paar soll die Verlobung gelöst haben.

Erste Gerüchte über die Trennung hatte es vor einigen Tagen gegeben, als Boyd solo auf einer Golden Globes Party erschienen sei. Dann wurde die 25-Jährige am Wochenende ohne ihren Verlobungsring photographiert.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.