Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
'Texas Chainsaw Massacre'-Darstellerin Marilyn Burns...torben
'Texas Chainsaw Massacre'-Darstellerin Marilyn Burns verstorben

"Texas Chainsaw Massacre"-Darstellerin Marilyn Burns verstorben

"Final Girl" des Original-Slashers tot aufgefunden

Die "Blutgericht in Texas"-Hauptdarstellerin Marilyn Burns ist tot. US-Medienberichten zu Folge wurde der Leichnam der 64-jährigen von einem Familienmitglied in ihrem Haus in Texas aufgefunden. Die Todesursache ist noch nicht bekannt, eine Autopsie wurde anberaumt.
Die 1950 geborene Burns stieg nach der Veröffentlichung des Originalfilms im Jahr 1974 zum Kultstar auf. Die von ihr gespielte Sally Hardesty ist in dem von Tobe Hopper inszenierten Slasher die einzige Überlebende des vom Kannibalen Leatherface angezettelten Horrors. Auch im wenig erfolgreichen zweiten Sequel "The Return of the Texas Chainsaw Massacre" aus dem Jahr 1994, sowie in John Luessenhops 3D-Sequel Texas Chainsaw 3D aus dem Jahr 2013 hatte sie Cameo-Auftritte. Zudem war sie in einer Hand voll weiteren Slasherfilmen zu sehen - eine größere Filmkarriere blieb ihr jedoch verwehrt.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.