Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Glenn Close: Scheidung nach neun Jahren

Dritte Ehe gescheitert

Beruflich läuft es, privat weniger. Glenn Close hat sich von ihrem Gatten David Shaw nach neun Jahren Ehe scheiden lassen, wie "People" meldet. Die Entscheidung soll laut eines Sprechers der Darstellerin freundschaftlich getroffen worden sein. Das Paar lebte seit der Eheschließung 2006 in Scarborough im US-Bundesstaat Maine.

Damit scheitert die dritte Ehe von Close, die bereits von 1969 bis 1971 mit dem Sänger Cabot Wade und von 1984 bis 1987 mit dem Geschäftsmann James Marlas verheiratet war. Tochter Annie wiederum stammt aus keiner dieser Verbindungen der 68-Jährigen, sondern aus ihrer Beziehung mit dem Filmproduzenten John Starke ("Prisoners"), mit dem sie von 1987 bis 1991 zusammen war.

Vorgestern wurde bekannt gegeben, dass Glenn in London im Musical "Sunset Boulevard" die Hauptrolle übernehmen wird.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.