Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
66. Berlinale 2016
66. Berlinale 2016
© Berlinale

Berlinale Special Series 2016

Berlinale Special Series im Haus der Berliner Festspiele

Mit der Einführung der Berlinale Special Series 2015 hielten erstmalig gebündelt Serienformate Einzug in das öffentliche Programm der Berlinale. Die Möglichkeit, Premieren brandneuer Serien aus aller Welt zu erleben, wurde vom Publikum mit großer Begeisterung aufgenommen.

Das Erzählen in Serienform wird auch bei den 66. Internationalen Filmfestspielen Berlin wieder Bestandteil des Berlinale-Special-Programms sein. Der Auswahlprozess hat bereits begonnen und das Festival hält Ausschau nach interessanten Titeln, die zum kuratorischen Profil der Berlinale Special Series passen.

Als Spielstätte dient auch 2016 wieder das Haus der Berliner Festspiele. Der Umfang des Programms soll sich ähnlich gestalten wie 2015, doch statt wie bisher an zwei aufeinanderfolgenden Tagen, werden die Berlinale Special Series im kommenden Jahr verteilt auf mehrere Festivaltage zu sehen sein.

Informationen unter:
https://www.berlinale.de/de/das_festival/sektionen_sonderveranstaltungen/berlinale_special/index.html

Parallel zu den im Berlinale Special präsentierten Serien finden die "Drama Series Days" statt - eine gemeinsame Initiative der Industry-Plattformen European Film Market, Berlinale Co-Production Market und Berlinale Talents. "Drama Series Days" begrüßt Schöpfer, Einkäufer, Verkäufer, Produzenten, Redakteure und Finanziers zur Diskussion, Präsentation und Verbreitung hochwertiger neuer Serien und Serienstoffe in Entwicklung. Die nächste Edition findet vom 15. bis 16. Februar 2016 statt.

Mehr Informationen unter: www.efm-berlinale.de


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.