Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Milla Jovovich
Milla Jovovich
© BANG Showbiz

Milla Jovovich hat Blut geleckt

Rolle als Blood Queen im "Hellboy"-Reboot

Die Besetzung für das vom englischen Regisseur Neil Marshall ("The Descent") inszenierte "Hellboy"-Reboot "Hellboy: Rise of the Blood Queen" füllt sich. Nach David Harbour, der die Titelfigur spielen wird, und Ian McShane, der Professor Broom verkörpern soll, ist nun die Schurkin des Stückes gefunden: Milla Jovovich soll Blood Queen darstellen, wie "Deadline" meldet. Derzeit wird das Drehbuch der Lionsgate-Produktion, an dem auch "Hellboy"-Erfinder Mike Mignola gearbeitet hat, von Aron Coleite überarbeitet, der bisher nur für das Fernsehen an Serien wie "Heroes" mitgewirkt hat.






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.