VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Paltrows Trennungsspaß

Gwyneth Paltrow und Ben Affleck witzeln gemeinsam über ihre Trennung

Gwyneth Paltrow und Ben Affleck sind zwar seit rund einem Monat nicht mehr zusammen, verstehen sich aber trotzdem prächtig. Nachdem sie schon die Golden Globes-Verleihung gemeinsam durchstanden, besuchten sie auch die TV-Show Saturday

Gwyneth Paltrow und Ben Affleck sind zwar seit rund einem Monat nicht mehr zusammen, verstehen sich aber trotzdem prächtig. Nachdem sie schon die Golden Globes-Verleihung gemeinsam durchstanden, besuchten sie auch die TV-Show Saturday Night Live zusammen - Paltrow als Moderatorin, Affleck als "Überraschungsgast". Den Auftritt nutzen die beiden, um vor einigen Millionen Zuschauern über ihre Trennung zu witzeln. Nach dem Eröffnungsmonolog Paltrows stand der unter den Zuschauern sitzende Affleck auf, wurde von Paltrow jedoch ignoriert.

"Wir waren zusammen," erinnerte der Schauspieler die Blondine. "Haben uns vor etwa einem Monat getrennt - hast Du das nicht in den Zeitungen gelesen?" Als Paltrow in noch immer nicht erkennen wollte, erklärte Affleck: "Spiel nicht Minnie Driver mit mir." Eine kleine Anspielung auf die bittere Trennung seines Freundes Matt Damon von Schauspielerin Driver, die noch Monate später um ihren Ex-Freund trauerte und über ihn herzog. Nach der Show erklärte die 26jährige Paltrow, sie habe noch immer Probleme, mit ihrer Berühmtheit klar zu kommen.
"Ruhm ist Scheiße," ließ die Schauspielerin verlauten. "Ich weiß daß das etwas negativ klingen könnte."

Jaaa, so könnte man das Wort "Scheiße" durchaus deuten. "Die Leute werden sagen 'Warum will sie Filme machen und mit all den berühmnten Kerlen ausgehen wenn es ihr keinen Spaß macht?' Die Wahrheit ist, daß ich einfach dieses junge Mädchen bin, daß versucht gute Arbeit zu leisten und Spaß zu haben. Das Mädchen in diesen Artikeln wirkt wie eine andere Person." Nun, tragisch ist das Schauspielerleben...


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.