Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der König der Löwen
Der König der Löwen
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Kinocharts Deutschland (8. - 11.8.): "König der Löwen" königlich

"Pets 2" kreuzt die 2 Mio.-Marke

Mäßiges Wochenende in den deutschen Filmtheatern mit einem mega-starken Spitzenreiter. An seinem vierten Wochenende gewinnt der unangefochtene "Der König der Löwen" nochmals starke 406 000 junge und ältere Zuschauer für sich und kommt so auf insgesamt 3,8 Millionen Besucher. Die 4 Millionen-Marke dürfte der Walt Disney Pictures-Abenteuerfilm bereits überschritten haben. Damit ist die Neuverfilmung des Zeichentrickfilms aus dem Jahr 1994 analog zu den Ergebnissen in den USA und weltweit die erfolgreichste unter den hauseigenen CGI-Remakes. Bisher hatte diese Krone "Die Schöne und das Biest" mit dessen 3,4 Millionen Kinogängern im Jahr 2017 auf.

Gute Nachrichten gab es auch für eine Reihe anderer Platzhirsche. Am zweiten Wochenende liegt "Hobbs & Shaw", der "Fast & Furious"-Ableger mit Dwayne Johnson und Jason Statham, bereits bei rund 1 Million Interessierten. "Leberkäsjunkie", der neuste Franz Eberhofer-Kriminalfilm mit Sebastian Bezzel, hat im gleichen Zeitraum die halbe Million vollgemacht. 2 Millionen kleine und größere Zuschauer konnte der US-Zeichentrickfilm "Pets 2" in sieben Wochen vor seinen Leinwänden versammeln. Am fünften Wochenende hat es auch die britische Komödie "Yesterday" mit Lily James auf über 500 000 verkaufte Karten gebracht, ebenso wie der US-Horrorfilm "Annabelle 3" mit Patrick Wilson.

Die Programmkino-Neustarter "Und wer nimmt den Hund?" und "Fisherman's Friends" debutierten mäßig. Die deutsche Komödie mit Martina Gedeck erreichte 35 000 Besucher und die britische Komödie mit Tuppence Middleton brachte es auf 44 000 Kinogänger.

Erfolgreichster Film des Jahres 2019 ist "Avengers: Endgame" mit 5,1 Millionen verkauften Karten.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.