oder
Jungfrau (40), männlich, sucht... - Steve Carell
Jungfrau (40), männlich, sucht... - Steve Carell
© United International Pictures

TV-Tipp für Dienstag (10.11.): Steve Carell will seine Unschuld verlieren

Kabel1 zeigt "Jungfrau (40), männlich, sucht..."

"Jungfrau (40), männlich, sucht...", Kabel1, 20:15 Uhr
Von seinen Kumpels angestachelt, seine Jungfräulichkeit zu verlieren, versucht ein Mann (Steve Carell) eine Beziehung zu einer allein erziehenden Mutter (Catherine Keener) aufzubauen.

Diese US-Komödie aus dem Jahr 2005 ist für die Karrieren von gleich drei Künstlern ein Meilenstein gewesen: Regisseur und Drehbuchautor Judd Apatow ("Trainwreck") gab hier sein Regiedebut, der aus dem Fernsehen bekannte und bisher nur als Nebendarsteller im Kino eingesetzte Steve Carell trug erstmals ein Werk als Hauptdarsteller, und Seth Rogen erhielt zum ersten Mal eine Nebenrolle.

Die in Los Angeles und Pasadena gedrehte Universal Pictures-Produktion punktet mit ihrer behutsamen Behandlung des titelgebenden Außenseiters und findet mit ihrem anzüglichen, aber realistisch witzigen Humor den Weg in die Herzen des Publikums. Der 26 Millionen Dollar teure "The 40 Year Old Virgin" - so der Orignaltitel - wurde mit einem weltweiten Umsatz von 177 Millionen Dollar und guten Kritiken ein Erfolg.

Kritiker Brian Webster schrieb in "Apollo Guide": "Dürfte Fans der hemmungslosen Ekel-Komödien genauso gefallen wie denjenigen, die nach etwas Intelligenterem suchen. Der Film ist vergnüglich, überraschend scharfsinnig und sogar süß."



Hier geht es zum kompletten TV-Programm


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.