VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Keine enge Beziehung

Ist Britney Spears doch ein bisschen Single?

Auf einer Pressekonferenz vorgestern in London gab Britney Spears zu, momentan keine "intensive Beziehung mit irgendwem" zu haben

Wochenlang hat die Klatschpresse darüber spekuliert, ob Britney Spears und Justin Timberlake nicht mehr zusammen seien. Neben der Sängerin selbst und ihrem Management fühlte sich sogar ihre Mutter bemüßigt, die Trennungsberichte zu dementieren.

Doch vorgestern rückte Britney auf einer Pressekonferenz in London, wo sie ihren neuen Film "Not a Girl" vorstellte, halbwegs mit der mutmaßlichen Wahrheit raus - und die hörte sich danach an, dass die 20jährige tatsächlich solo ist. Obwohl die anwesenden Journalisten vor Beginn der Pressekonferenz angewiesen worden waren, die Singdrossel nichts Privates zu fragen, wagte es ein mutiger Reporter doch, mal nachzuhorchen, ob die Künstlerin derzeit "in einer engen Beziehung" lebe. Zur allgemeinen Überraschung antwortete diese: "Nein, ich würde nicht sagen, dass ich momentan in einer engen Beziehung mit irgendjemandem lebe."

Anfang des Monats hatte Miss Spears in einem Interview alle seit zwei Wochen veröffentlichten Berichte, Justin habe sich vor ihr getrennt oder - je nach Publikation - sie sich von ihm, beim Interview mit MTV Europe in Köln dementiert: "Nein, das stimmt nicht." In einem anderen Interview erklärte sie: "Ich habe so viele Dinge über ihn gehört, er hat so viele Dinge über mich gehört - es ist Teil dessen, was wir tun. Das bringt es mit sich, eine Berühmtheit zu sein, und so sehen wir das auch. Wir nehmen uns das nicht zu Herzen oder ernst. Wir lachen darüber, um ehrlich zu sein."

Aber in diesem Fall könnte Feuer sein, wo Rauch gewesen ist.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.