VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Mut zur Natur

Jamie Lee Curtis spricht gegen Schönheitschirugie

Jamie Lee Curtis, die einst mit "Perfect" (1985) dem Wahn des perfekten Körpers huldigte, wettert gegen Schönheitschirugie

Jamie Lee Curtis (44), die einst mit "Perfect" (1985) dem Wahn des perfekten Körpers huldigte, wettert seit einigen Jahren gegen Schönheitschirugie - die sie selbst mehrmals genutzt hatte. Doch anscheinend war das nicht die Lösung.

In der Septemberausgabe des amerikanischen People-Magazins rät sie Frauen um die 40 von radikalen Eingriffen ab: "Ich habe alles getan, um das Altern hinauszuschieben. Es hat mein Aussehen verschlechtert und ich habe mich schlechter gefühlt."

Hohle Worte, könnte man meinen, angesichts ihres Aussehens in "Freaky Friday" (2003). Doch im letzten Jahr wagte die Schauspielerin eine Offenbarung, die für weibliche Hollywoodstars einzigartig ist: Für das More-Magazin posierte sie in ihrer Unterwäsche. Ohne Make-up, vorteilhafte Beleuchtung und nachträglicher Foto-Retusche.
Dem People-Magazin verriet sie, warum: "Ich wollte den Frauen sagen 'Hallo? So sehe ich aus. Relax, wir sehen alle so aus.' Ich bin 44 und wiege 150 [Pfund]."

Vor allem die Künstlichkeit ihres Aussehens machte ihr zu schaffen: "Es liegt eine Realität in der Art, wie ich ohne meine Kleidung aussehe. Ich habe keine großartigen Schenkel. Ich habe sehr große Brüste und einen weichen dicken kleinen Bauch. Und ich habe Fett auf dem Rücken.
Die Leute glauben, dass ich in kleinen Spaghettiträger-Kleidern herumlaufe. Es ist heimtückisch - 'Glam Jamie', die 'Perfect Jamie', die großartige Figur, blah blah, blah.
Und ich will nicht, dass die nichts ahnenden 40jährigen Frauen der Welt denken, dass bei mir alles perfekt läuft. Es ist solch ein Betrug. Und ich bin diejenige, die das aufrecht erhält."



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.