VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Annie Lennox singt den Ring

"Into The West" Titellied des "Herr der Ringe 3"-Soundtracks

Annie Lennox, Ex-"Eurythmics"-Star, singt den Theme Song des letzten Teils der "HerrDer Ringe"-Trilogie.

Annie Lennox, Ex-"Eurythmics"-Star, singt den Theme Song des letzten Teils der "Herr Der Ringe"-Trilogie, ein neues Lied names "Into The West". Der Soundtrack wird bereits am 25. November herauskommen, der Film folgt erst am 17. Dezember in den Kinos.
"Es war eine faszinierende Erfahrung ein sehr kleiner Teil dieses riesigen Puzzles namens Der Herr der Ringe zu sein," gab die britische Sängerin kund, "Der Song 'Into the West' ist umwerfend schön und emotional, was zur letzten Szene der Trilogie passt".
Lennox und ihr früherer Partner Dave Stewart waren als "Eurythmics" in den 1980ern eine der Bands. Anders als viele 80er-Hits sind "Eurythmics" auch heute noch hörbar und werden immer mal wieder gecovert (z.B. "Sweet Dreams" von Marilyn Manson).
Lennox startete 1993 mit dem Album "Diva" eine erfolgreiche Solokarriere.
Die Musik für "Die Rückkehr des Königs" stammt wiederum vom kanadischen Komponisten Howard Shore (u.a. "Das Schweigen der Lämmer", "Philadelphia"), dessen Kompositionen für "Der Herr der Ringe – Die Gefährten" mit einem Oscar ausgezeichnet wurden. Mit dabei sind ausserdem die Sopranistin Renee Fleming und der irische Flöstist Sir James Galway.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.