VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Böse, böse, böse

Gary Oldmans Rollenklischee

Gary Oldman wird im Remake von "The Longest Yard" einen sadistischen Gefängniswärter spielen

"Wir brauchen dringend einen spinnerten Sadisten!" "O.K. Mal sehen, ob Gary gerade frei ist." So ähnlich muss es in den Besetzungsbüros in Hollywood zugehen - Gary Oldmans Rollen-Resümée beweist dies. Einen fiesen Gefängniswärter wird er als nächstes spielen, im Remake von "The Longest Yard" (1974, lief in Deutschland auch mal als "Die härteste Meile"). In weiteren Hauptrollen werden Adam Sandler, Chris Rock und Burt Reynolds zu sehen sein. Letzterer spielte die Hauptrolle im Original.
Sandler mimt einen inhaftierten Profi-Footballer, der von einem Wärter (Oldman) dazu überredet wird, mit Zellengenossen ein Team zusammenzustellen, das gegen die Wärter antreten soll. Dafür wird ihm die vorzeitige Entlassung versprochen.
Die Dreharbeiten finden stilgerecht im alten Staatsgefängnis von New Mexico statt. Im Juli soll's losgehen. Regie führt Peter Segal ("50 Erste Dates"), nach einem aufpolierten Drehbuch von Sheldon Turner und Tim Herlihy.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.