Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ein Junge namens Titli - Kanu Behl
Ein Junge namens Titli - Kanu Behl
© Rapid Eye Movies

Kanu Behl (37)

Wissenswertes

Geboren: ✹ 03. Juni 1980 in Indien

Biographie

Nach frühen Gehversuchen in den Bereichen Rundfunk, Schauspielerei und Theater studierte Kanu Behl Regie am Institut für Film und Fernsehen Satyajit Ray in Kalkutta. Mit seinen ersten Dokumentarfilmen nahm er am Wettbewerb des Filmfestival Cinéma du Réel in Paris teil. Drei weitere Dokumentationen für NHK Japan, ZDF und ARTE folgten. 2007 wandte sich Behl als Regieassistent von Dibakar Banerjees Kritikererfolg OYE LUCKY! LUCKY OYE! dem Spielfilm zu. 2010 war er Ko‐Autor von Banerjees LSD (LOVE, SEX & DECEPTION). EIN JUNGE NAMENS TITLI ist sein erster Spielfilm als Regisseur und Autor und katapultierte ihn direkt aufs internationale Filmparkett: 2014 war sein düsteres Drama in der Sektion Un Certain Regard auf den Filmfestspielen von Cannes zu sehen.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.