oder
Rinko Kikuchi, Robbie Coltrane und Mark Ruffalo in...loom'
Rinko Kikuchi, Robbie Coltrane und Mark Ruffalo in 'Brothers Bloom'
© Senator Film

Robbie Coltrane (1950-1922)

Wissenswertes

Geboren: ✹ 30. Mrz 1950 in Rutherglen, Schottland, Großbritannien
Gestorben: ✟ 14. Oktober 1922 in Larbert, Schottland, Großbritannien im Alter von -28 Jahren
Name: Anthony Robert McMillan
Größe: 185 cm

Bildergalerie

From Hell - Johnny Depp und Robbie ColtraneHarry Potter und die Heiligtümer des Todes - ROBBIE...LIFFE

Biographie

Robbie Coltrane studierte Malerei an der Glasgow Art School, wechselte aber Mitte der Siebziger auf die Bühne und machte sich als komödiantisches Talent einen Namen auch als Stand Up Comedian in Edinburgh. Anfang der Achtziger spielte Coltrane erstmals in Kinorollen mit und war unter anderem in "Absolute Beginners" und "Mona Lisa" von 1986 zu sehen. Anfang der Neunziger folgten Titelrollen im Komödienfach: 1990 "Nuns on the Run" ("Nonnen auf der Flucht") und 1991 "The Pope Must Die".

Den größten Erfolg feierte Robbie Coltrane im Fernsehen: Für seine Darstellung des forensischen Psychologen Dr. Edward "Fitz" Fitzgerald in "Cracker" ("Für alle Fälle Fitz"), den er von 1993 bis 1996 und noch einmal 2006 in einer Spezialfolge verkörperte, erhielt er drei Britische Fernsehpreise.

Robbie Coltrane wirkte in zwei James Bond-Werke der Pierce Brosnan-Ära mit: "Goldeneye" von 1995 und "The World Is Not Enough" von 1999. Siebenmal spielte der 1,85 Meter große Mime den Riesen Rubeus Hagrid in den acht "Harry Potter"-Verfilmungen von 2001 bis 2011. Robbie war die Wunschbesetzung von Autorin J.K. Rowling gewesen.

Seit Ende der Achtziger lebte Robbie Coltrane mit Rhoma Gemmell zusammen. Das Paar hatte zwei Kinder, den 1992 geborenen Sohn Spencer und die 1998 geborene Tochter Alice. 1999 heirateten Coltrane und Gemmell, ließen sich aber vier Jahre später wieder scheiden; blieben indes befreundet.

Robbie Coltrane musste ab Mitte der zehner Jahre unter anderem seinem großen Übergewicht gesundheitlichen Tribut zollen und litt unter konstanten Schmerzen. Ab 2019 war er auf einen Rollstuhl angewiesen. Im Alter von 72 Jahren starb er unter anderem an multiplen Organversagen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.