Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Die Musterknaben

Die Musterknaben (1998)

Die "Musterknaben" sind die Helden des Alltags. Ihre Waffe ist die Geduld - ein unbestechlicher Instinkt ist ihr Talent. Mit List und Humor kämpfen sie für die Gerechtigkeit.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Sie sind abgefahrener, dreckiger, ein bißchen hipper und ein wenig hopper. Docker und Dretzke sind die Zukunft für die Kölner Polizei. Die beiden Nachwuchscops nehmen nämlich kein Blatt, sondern Platt vor den Mund und strafen ihre arroganten Düsseldorfer Kollegen mit unbeirrbarer Coolness. Designeranzug auf Turnschuhe und ungebremstes Pflichtbewußtsein sind ihre Waffen. Denn der Auftrag ist brisant, das Millieu höchst explosiv. So verbringt man Nacht für Nacht in einem Observierungsfahrzeug und beobachtet eine verdächtige Wohnung, in der Drogendealer und sonstiger Abschaum ihr Unwesen treiben sollen. Und für Abwechslung im langatmigen Schichtdienst ist auch gesorgt. Bordtoilette und Klimaanlage streiken; und wenn sich die dunklen Gestalten schon nicht blicken lassen, nutzt man die Zeit auch mal für persönliche Zwecke. So nimmt Docker eben eine blonde Schönheit genauer unter die Lupe, denn nicht nur von Döner und Kaffee lebt der Ordnungshüter von heute. Und beim ersten Rendezvous stellt man sein Licht natürlich nicht unter den Scheffel und gibt die derzeitige berufliche Tätigkeit detailgenau an. Doch was passiert, wenn die Stimme der Eroberung plötzlich auf dem Anrufbeantworter der zu überwachenden Wohnung ertönt?
Auf einmal ist die unerlaubte Nebentätigkeit entlarvt und beweisfest durch die Abhöranlage dokumentiert.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1998
Genre: Komödie
Länge: 96 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 12.03.1998
Regie: Ralf Huettner
Darsteller: Jürgen Tarrach als Jürgen Docker, Oliver Korittke als Oliver Dretzke, Ellen Ten Damme als Wanda
Verleih: Senator Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.