Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Käpt n Blaubär

Käpt´n Blaubär (1999)

Vor etlichen Jahren hat Käpt´n Blaubär die Welteroberungspläne vonseinem ehemaligen Sandkastenfreund Feinfinger zunichte gemacht.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.8 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Vor etlichen Jahren hat Käpt´n Blaubär die Welteroberungspläne von seinem ehemaligen Sandkastenfreund Feinfinger zunichte gemacht. Nun ist die Stunde der Rache gekommen:
Feinfinger, mittlerweile hauptberuflich verrückter Wissenschaftler und genialer Verbrecher, hat die drei Bärchen entführt. Zusammen mit Hein Blöd sticht Käpt´n Blaubär in See, um seine Enkel aus den Klauen seines Gegners zu befreien.
Die Zeit drängt. Feinfinger will die drei Bärchen zu Superschurken ausbilden und mit ihnen gemeinsam die Welt in seine Gewalt bringen. Doch die Reise von Blaubär ist mit zahllosen Gefahren gepflastert: Feinfinger schickt nicht nur ein monströses Schiff mit einer Bande wilder, blutrünstiger Krokodil-Piraten gegen seinen Erzfeind ins Feld, sondern auch noch die gefürchteten Wellenzwerge.
Und als Blaubär und Hein Blöd auch noch in einem aktiven Vulkan versenkt werden, scheint das Böse endgültig zu triumphieren...
Der "Feinfinger-Song" wurde von `Blödel-Star` und Kultfigur Helge Schneider produziert, der auch dem Bösewicht Prof.Dr.Feinfinger und seinem Zepter seine aussergewöhnliche Stimme verliehen hat.

Bildergalerie zum Film

Käpt n BlaubärKäpt n BlaubärKäpt n BlaubärKäpt n BlaubärKäpt n BlaubärKäpt n Blaubär

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1999
Genre: Animation
Länge: 80 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 16.12.1999
Regie: Hayo Freitag
Darsteller: Helge Schneider, Wolfgang Völz, Edgar Hoppe
Verleih: Senator Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Anatomie
News
Gutes Kinohalbjahr in Deutschland
Deutsche Filme halten Marktanteil





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.