VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Russische Hochzeit (2000)

La Noce

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Eine Kleinstadt, irgendwo in der russischen Provinz: Moskau ist weit weg, der Tauschhandel blüht, seit Monaten wurden keine Löhne mehr ausgezahlt. Der einzige Arbeitgeber ist das örtliche Bergwerk. In die chronisch provisorische Atmosphäre kehrt ausgerechnet die schöne Tanja zurück- sie war einst in die Hauptstadt aufgebrochen, um Model zu werden. Nun verkündet sie, für immer in der Stadt bleiben zu wollen. Besonders verblüfft ist Mischa, der von Tanja stark umworben, ja sogar zur baldigen Heirat gedrängt wird... Mischas Familie betrachtet die Braut mißtrauisch. Sein Vater, einstiger "Held der Arbeit", sieht ängstlich die Gästeliste länger und länger werden. Doch wer soll das bezahlen?

Bildergalerie zum Film

Russische Hochzeit

FilmkritikKritik anzeigen

Manchmal ist die Suche im Heil der ungebremsten Lebensfreude das einzige Mittel gegen erbarmungswürdige Umstände. Sowohl für Pawel Lungin wie auch für die Protagonisten seiner „Russischen Hochzeit“ ist jedenfalls klar, dass sie sich ihr Dasein nicht vermiesen lassen wollen; egal ob der Dorfpolizist korrupt ist, der Lohn nicht gezahlt wird oder es für eine prachtvolle Hochzeit an allen Ecken und [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Russland, Deutschland
Jahr: 2000
Genre: Komödie
Länge: 114 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 17.05.2001
Regie: Pavel Lounguine
Darsteller: Vladimir Kachpour, Elena Novikova, Marat Basharov
Verleih: Ventura Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.