Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
'Beeswax' Filmplakat
'Beeswax' Filmplakat
© Freunde der deutschen Kinemathek

Zum Video: Beeswax

Beeswax (2009)

US-Komödie über zwei Schwestern, die die rechtlichen, privaten und amourösen Angelegenheiten ihres Lebens neu verhandeln müssenUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Jeannie sitzt seit ihrer Jugend querschnittsgelähmt im Rollstuhl und betreibt zusammen mit ihrer Freundin Amanda einen Secondhand-Laden. Ihre Zwillingsschwester Lauren steht kurz davor, eine neue Stelle anzutreten, und arbeitet in der Zwischenzeit aushilfsweise bei Freunden in einer Landschaftsgärtnerei. Außerdem hat sie sich gerade von ihrem Freund getrennt und spielt mit dem Gedanken, ins Ausland zu gehen.
Zwischen Jeannie und Amanda gibt es wachsende Spannungen aufgrund ihrer unterschiedlichen Vorstellungen davon, wie der Laden zu führen ist. Als
Jeannie eine E-Mail von Amanda erhält, in der diese andeutet, wenn nötig sogar vor Gericht zu gehen, gerät sie in Panik. Unterstützung findet sie bei ihrem Ex-Freund Merrill, der vor kurzem sein Jurastudium abgeschlossen hat.

In der Zwischenzeit wird Lauren in eine Familienangelegenheit zu Hause bei ihrer Mutter hineingezogen, worauf sich die Freundin der Mutter wiederum in Jeannies Probleme einmischt.

Bildergalerie zum Film

BeeswaxBeeswaxBeeswax

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2009
Genre: Komödie
Länge: 100 Minuten
Kinostart: 25.03.2010
Regie: Andrew Bujalski
Darsteller: Tilly Hatcher, Maggie Hatcher, Alex Karpovsky
Verleih: Freunde der deutschen Kinemathek

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
Magical History Tour
Stimme, Sprache, Sprechen im Film





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.