Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der Mann, den sie Pferd nannten
Der Mann, den sie Pferd nannten
© Paramount Pictures Germany GmbH

Der Mann, den sie Pferd nannten (1970)

A Man Called Horse

Sie hatten noch nie einen Weissen gesehen. Sie legten ihm einen Strick um den Hals und Häuptling Gelbe Hand schenkte ihn seiner Mutter Büffelkuh-Haupt als Lasttier.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


So kommt Lord John Morgan in das Lager der Sioux. In eine Welt, aus der es für ihn kein Entrinnen gibt. Aber leben ist besser als sterben. Und er zahlt den Preis, den sie von ihm verlangen. Er unterzieht sich ihren Ritualen. Er tötet zwei feindliche Schoschonen. Er bringt ihnen den ersten Skalp. Er besteht die grauamste aller Prüfungen : Das Ritual des Sonnengelübtes. Und dann nimmt er sich eine ihrer Frauen. Aber er will nach England zurück. Die Schoschonen starten ein erneutes, blutiges Gemetzel. Der Häuptling wird ihr Opfer und Johns junge Frau stirbt in seinen Armen. Der Mann, den sie Pferd nannten, ist jetzt ein freier Mann ...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1970
Genre: Western
Länge: 114 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 13.08.1970
Regie: Elliot Silverstein
Darsteller: Tom Tyon, Iron Eyes Cody, Richard Harris
Verleih: Paramount Pictures Germany

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.