Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Drift - Liebe, in jeder Beziehung
Drift - Liebe, in jeder Beziehung
© Pro Fun Media

Zum Video: Drift - Liebe, in jeder Beziehung

Drift - Liebe, in jeder Beziehung (2000)

Drift

Manchmal entscheidet dabei der Kopf, dann wieder der Bauch und in manchen Augenblicken auch mal der gut aussehende Mann, dem man zufällig auf einer langweiligen Party begegnetUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ryan ist völlig überfordert. Nach drei glücklichen Jahren mit Joel wirft ihn der hübsche Leo, ein Schriftsteller so wie er, nicht nur intellektuell ganz schön aus der Bahn. Es bleibt nicht lange bei ausgedehnten Spaziergängen am Strand. Das Aufflammen der Leidenschaft, der Rausch der Liebe ist einfach zu groß. Aber so sehr Ryan auch seine Freiheit genießt, die Wirklichkeit holt ihn schnell wieder ein. Er vermisst Joel, den Freund, die Vertrautheit, einfach seine Nähe. Doch was jetzt machen? Die Zeit zurückdrehen? Warum nicht, denkt er sich?
Regisseur Quentin Lee, und erzählt in "Drift" auf eine wunderbar neue und lässige Art, welchen Weg die Liebe für Ryan, Joel und Leo noch gehen könnte. Plötzlich finden sich die Helden immer wieder in unterschiedlichen Betten mit ständig wechselnden Partnern wieder. Der Weg der Liebe scheint ein langer und harter zu sein.

Bildergalerie zum Film

Drift - Liebe, in jeder BeziehungDrift - Liebe, in jeder BeziehungDrift - Liebe, in jeder BeziehungDrift - Liebe, in jeder BeziehungDrift - Liebe, in jeder BeziehungDrift - Liebe, in jeder Beziehung

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Kanada
Jahr: 2000
Genre: Drama
Länge: 87 Minuten
FSK: 12
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Quentin Lee
Darsteller: Andy Steinlen, Jonathon Roessler, Reggie Lee
Verleih: Pro Fun Media

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.